Continue reading AG Individuelle Teilhabe – im Januar geht es weiter

AG Individuelle Teilhabe – im Januar geht es weiter

Ob die Socken beim nächsten Treffen der AG wieder zum Einsatz kommen, wird sich zeigen. Sie taten ihren Dienst als technische Unterstützung beim Termin im Oktober. Unter der Leitung von Karin Reschke treffen sich Angehörige und Betreuer von Menschen mit Behinderung, um gemeinsam die Möglichkeiten des BTHG (Bundesteilhabegesetz) auszuloten: Was können persönliche Bedarfe sein?Sind diese…

Mehr AG Individuelle Teilhabe – im Januar geht es weiter
Continue reading Eltern-Engagement ist wichtig: Ganztag für Förderzentren (FÖZ)

Eltern-Engagement ist wichtig: Ganztag für Förderzentren (FÖZ)

Es gibt verschiedene Arten, ins Wochenende zu starten. Eine davon ist, sich ehrenamtlich zu engagieren. Am Samstag, 11. September, tagt der FÖZ-Ausschuss des Landeselternbeirats der Grundschulen und Förderzentren zum Thema Ganztag. Mit dabei sind Eltern aus dem Kreis Pinneberg, schon seit Jahren treffen wir uns – und machen uns gegenseitig Mut. Wenn wir unsere Perspektive…

Mehr Eltern-Engagement ist wichtig: Ganztag für Förderzentren (FÖZ)
Continue reading Leichte Sprache: Info per Zoom

Leichte Sprache: Info per Zoom

Das folgende Online-Angebot unserer Lebenshilfe-Kollegen in Hamburg ist eine unkomplizierte Gelegenheit: Leichte Sprache – Was ist das?Infotreff am 24. August 2021 Leichte Sprache ist ein Stück Barrierefreiheit.  Bei der Infoveranstaltung vom Büro für Leichte Sprache Hamburg erhalten Sie einen kurzen Einstieg in das Thema Leichte Sprache. Im Anschluss freuen wir uns auf Ihre Fragen und…

Mehr Leichte Sprache: Info per Zoom
Continue reading AG Individuelle Bedarfsermittlung

AG Individuelle Bedarfsermittlung

„Ich habe gar keine Ahnung, wie ich da rangehen soll…“ „Was genau ist eigentlich meine Aufgabe als gesetzlicher Betreuer?“ „Mein Sohn möchte wahrgenommen werden – und nicht bevormundet.“ Fragen über Fragen – rund um das Thema Gesamt- und Teilhabeplanung. Meinungen, Überzeugungen und bislang nur wenige Erfahrungen. Alles nicht so einfach… Genau deswegen ist es so…

Mehr AG Individuelle Bedarfsermittlung